Maloutainment - zu Leben verstehen...

Blog über Fotografie, Genuss, Erlebnisse & Erinnerungen

Produkttest: Alu-Dibond Wandbild von Saal Digital [Werbung]

40x60 cm Malous mannigfaltige Welt Alu-Dibond Saal Digital Test Wandbild Kingston

Geschichte:
Wir durften ein Wandbild von Saal Digital testen. Saal Digital bietet nicht nur an, dass man seine eigenen Bilder zu Wandbildern gestalten kann. Dort können auch Abzüge bestellt, Fotobücher und vieles mehr gestaltet werden.
Unser Wandbild haben wir durch das Testen umsonst bekommen. Allein für die Wandhalterung mussten wir ein paar Euro bezahlen. Weil wir immer noch auf der Suche nach dem besten Platz für dieses grandiose Bild sind, gibt es den Test der Wandhalterung zu einem späteren Zeitpunkt extra.


Dieser Beitrag ist Werbung. Entweder haben wir das Produkt kostenlos zum Testen bekommen oder wir wurden sogar für diesen Beitrag bezahlt. Dies beeinflusst aber nicht unsere Testweise und unser Fazit.
This test is adversiting because the product was for free or we was paid to write this blog post. But we are honest with you (readers) if the product is great or not – the gift/payment is igual!


Auswahl:
Allein die Auswahl, die bei den Wandbildern zur Verfügung steht, ist immens. Es gibt sieben verschiedene Themen mit verschiedenen Materialen, aus denen gewählt werden können, die auch verschiedene Einsetzungsmöglichkeiten bieten. Wir haben uns für Alu-Dibond entschieden, weil es maximale Schärfe bietet und witterungsbeständig ist. Das heißt, dass es auch außen angebracht werden kann. Alu Dibond Butlerfinish hat uns auch von der Qualität angesprochen. Der Metallic-Effekt klingt gut, passte aber nicht zu unserem Motiv. Natürlich liegen die sieben auch durch die unterschiedlichen Materialien in verschiedenen Preisklassen. Im weiteren werden ich also nur noch vom Alu Dibond berichten.

Programm:
Saal Digital bietet eine Software kostenlos zur Verfügung an (Download), womit schnell und einfach alle Produkte von ihnen erstellt werden können. Am Anfang hatte ich trotzdem ein paar Schwierigkeiten. Schwierig finde ich, an den Einkaufswagen zu kommen, ohne sich durch das ganze Programm zu wurschteln. Gut ist, dass Projekte gespeichert werden können und für’s spätere Einkaufen auf dem PC verbleiben.
Ein tolles Eingehen auf den Kunden ist auch, dass die Auswahl besteht, die Bilder per CD zum Drucken einschicken zu können oder die Bilder einfach auf den Server von Saal Digital hochzuladen. Durch das CD verschicken dauert die Bearbeitungszeit natürlich auch länger, weil die CD zunächst bei Saal Digital ankommen muss.
Den Chat haben wir nicht getestet. Aber schon allein, dass er zur Verfügung steht, ist kundenfreundlich. Denn man hat immer die Wahl, schnell etwas zu hinterfragen.

Herstellung & Versand:
Die Zeit war sehr schnell. Herstellung und Versand dauerten ungefähr 5 Tage. Ich hab schon länger auf Visitenkarten, Fotoabzüge und anderes von anderen Herstellern gewartet.

Beschreibung:
Das Wandbild ist 3 mm stark. Wir haben es in 40*60 cm (Breite*Länge) bestellt. Es ist witterungsbeständig und stabil. Mit dem 6-UV-Direktdruck mit Lightfarben wird es hergestellt.
Keinerlei grobe Pixel, tolle Farbpräsenz und es ist matt, sodass es nicht wirklich reflektiert. Super Qualität, die geliefert wird (hängt auch vom Bild, das dafür benutzt/ hochgeladen wurde, ab). Es ist leicht und trotzdem stabil.

 

40x60 cm Malous mannigfaltige Welt Alu-Dibond Saal Digital Test Wandbild Kingston

Kosten:
Das Wandbild hat 44,95 € plus 5,95 € Versand gekostet.

Fazit:
Bewertungsskala
Top ←  Gut ← In Ordnung ← Mäßig ← Schlecht
Software: Ich empfinde sie als gewöhnungsbedürftig. Nach einiger Zeit findet man sich zurecht, nur der Einkaufswagen war für mich irgendwie nur auf Umwegen zu öffnen. Aber sie liefert das Ergebnis, welches erreicht werden möchte. Gut
Qualität: Was in der Artikelbeschreibung beschrieben wurde, ist eingehalten und das Foto sieht wirklich gut auf dem Material aus. Wir waren alle begeistert, als es ankam. Top
Versand: Zwar auch so schnell angespriesen, wie er war, aber ich hatte am Anfang durch Erfahrungen mit anderen Herstellern eher nicht daran geglaubt. Die angepriesene Schnelligkeit wurde eingehalten und trotzdem sind die Versandkosten niedrig. Top
Preis-Leistung: Der Preis empfinden vielleicht einige als doch etwas teuer. Aber für die Größe des Bildes und die Qualität ist er, meines Erachtens, angebracht. Top
Kundenfreundlichkeit: Es gibt viele Möglichkeiten, die den Kunden unterstützten und ihm die Wahl, wie er etwas machen möchte. Besser als Top!

Das Wandbild Alu-Dibond hat mich überzeugt. Wenn wir in den nächsten Jahren umziehen  und wir neue Wohnaccessoires brauchen sollten, werden wir dort gern auf das Sortiment zurückgreifen. Klare Kaufempfehlung!

40x60-cm-malous-mannigfaltige-welt-alu-dibond-saal-digital-test-wandbild-kingston

Sie fanden den Artikel hilfreich? Diese könnten Ihnen auch helfen:

Produkttest: Ministempel von Bunte Bordschätze Geschichte: Das erste Mal bin ich auf die kleinen Stempel von Bunte Bordschätze bei Tableturns gestoßen. Da sie mir so gut gefallen haben, hab ich di...
Die Welten in unserer Welt Als ich mich das erste Mal an Nahaufnahmen und Makros gewagt habe, ist mir der Unterkiefer runtergeklappt. Als Hundehalter (war bei mir auf jeden Fall...
Grundverständnis Fotografie: Was ist die Verschlusszeit? Um gute Bilder zu machen, solltest du deine Kamera verstehen. Dabei ist es egal, ob es sich bei deiner Kamera um die handyinterne Kamera handelt oder ...
Blendenfehler, die dein Bild ruinieren können Nach all den Tipps, die ich auf dem Blog schon gegeben hab, gibt es nun mal Fehler. Für mich kann man sich in der Fotografie nur weiterentwickeln, wen...