DIY: Wohntipi * (für Katzen und kleine Hunde)

Maloutainment Fotografie DIY Do it yourself Kreativ Basteln Tier Hunde Katzen Wohnen Einrichten Moebelstueck Tippi Hoehle Blog Tipi

Einen Rückzugsort, an dem man schlafen und entspannen kann, möchte doch eigentlich jeder. Indianer und Cowboys fand ich sowieso schon immer toll. Deshalb ging es für mich in den Baumarkt. Für die Katzen bastelte ich nun ein Tipi zusammen, in das auch kleine Hunde passen.Maloutainment Fotografie DIY Do it yourself Kreativ Basteln Tier Hunde Katzen Wohnen Einrichten Moebelstueck Tippi Hoehle Tiger Blog Tipi

Du brauchst:

  • 5 Stäbe 0,9m lang, Durchmesser 8mm
  • Filzgleiter (Größe für Stäbe)
  • Band (hier: Wolldochtfaden) 1,5m
  • Fleecedecke (1,50m x 1m)
  • 2x Druckknöpfe + Zange
  • ca. 1/2 Stunde Zeit

Die Anleitung (+ Schnittmusteranleitung) ist nur privat nutzbar; Copyright: Maria – Michaela Klein
Die Bilder sind mit freundlicher Unterstützung von Malous Rabaukenbande entstanden.


Kosten:

Meine Kosten belaufen sich auf ca. 11€, wobei ich die Fleecedecke bei einer Rabattaktion ergattert habe. Du kannst aber auch alte Fleecedecken zu diesem DIY upcyceln/wieder benutzen!

Maloutainment Fotografie DIY Do it yourself Kreativ Basteln Tier Hunde Katzen Wohnen Einrichten Moebelstueck Tippi Hoehle Blog Tipi

Anleitung:Maloutainment Fotografie DIY Do it yourself Kreativ Basteln Tier Hunde Katzen Wohnen Einrichten Moebelstueck Tippi Hoehle Platz Blog 5 Schritte Anleitung

  1. Stelle die Stangen so auf, dass sie oben zusammenlaufen und auf dem Boden mind. einen Halbkreis bilden. Merk dir, wie die Stangen oben, wo sie zusammenlaufen, aneinander liegen oder mache ein Foto davon.
  2. Nun lege zuerst zwei Stangen so aufeinander, wie sie beim Aufstellen aneinander lagen und wickel die Schnur drum. Dann fügst du eine Stange nach der anderen zu den zusammengeschnürrten Stäben hinzu. Denk dran, wie sie beim Aufstellen lagen. Befestige die Stäbe mit dem Seil gut.
  3. Auf der anderen Seite, an der die Stäbe nicht zusammengebunden sind, werden unter den Stäben nun die Filzgleiter angebracht. Auf Teppich kannst du diesen Schritt überspringen, aber ich wollte das Laminat nicht verkratzen *zwinker*.
  4. Stell nun die Stäbe wieder auf. Dann hänge die Fleecedecke quer über die Stangen und markiere dir die Stellen, an denen die Decke wieder aufeinandertrifft. Eine enge und eine weitere kannst du wählen, damit die Decke nicht runterrutscht und der Eingang nicht zu groß wird. Die markierten Stellen müssen natürlich oben, an der Verschnürrung der Stangen abgenommen werden.
  5. Die zwei markierten Stellen bekommen nun Druckknöpfe. Diese kannst du einfach entfernen, wenn du die Decke anders nutzen möchtest. Außerdem kannst du dann die Fleecedecke einfach zum Waschen abnehmen.

Tipp: Nimm dir nun noch eine weitere, festere Decke, die du in das Tippi legst. Durch die Decken wird das Tipi gestützt und alle Spielereien des Katers hat meins deshalb überstanden, bei denen ich eigentlich ein Umfallen befürchtet hatte.

Viel Spaß beim Basteln & Katzen-, Hundeverwöhnen!Maloutainment Fotografie DIY Do it yourself Kreativ Basteln Tier Hunde Katzen Wohnen Einrichten Moebelstueck Tippi Hoehle Platz Blog Tipi


Du hast unser DIY gemacht? Dann verlinke uns doch oder schick uns dein Bild (Damit gestehst du uns das Recht ein, es überall im Sinne von Malous mannigfaltige Welt zu teilen). Hab dadurch eine Chance, auf unseren Social Mediakanälen geteilt zu werden.
Instagram, Facebook, Tumblr, Pinterest, Youtube

You did our DIY? Then tag us or send us your picture (when you do this you allow us to use your picture for Malous mannigfaltige Welt). Then you have a chance to be featured on our social media accounts.
Instagram, Facebook, Tumblr, Pinterest, Youtube

Erklärung der *:
Oben in der Überschrift kannst du *, ** oder *** sehen. Diese geben den Schwierigkeitsgrad des DIY wieder. Je mehr Sternchen zu sehen sind, desto schwieriger ist es.
You can see * in the title. They show how difficult the DIY is. The more * the more difficult is the DIY.


Es wird keine Gewähr für die Langlebigkeit, die Vollständigkeit und der Ungefährlichkeit gegeben.
We don’t guarantee for longevity, completeness and that it is harmless.


Sie fanden den Artikel hilfreich? Diese könnten Ihnen auch helfen:

DIY: Intelligenz-Spielzeug * (für Katzen und kleine Hunde) Eine Katze möchte beschäftigt werden. Auch wenn sie noch so schön die Wohnung verschönern, ein reines Dekomittel sind sie nicht *zwinker*. Nach der Up...
DIY: Katzenangel * – fischiger Spaß für Katzen Geschichte: Man kauft eine Katzenangel und nach drei Mal spielen ist sie kaputt. Kennst du das? Es nervt mich so dermaßen. Erst Recht, wenn so eine A...
DIY: Halstuch Easy * – Simples & Schickes Accessoire Geschichte: Schöne Bilder sind wunderbar, aber manchmal fehlt einem dann doch was oder das Halsband passt irgendwie nicht. Da kann ein Halstuch Abhil...
DIY: Lichtertulpen – Blumenstrauß für Sommernächte * Licht ist wunderbar - sogar im Sommer. Ein laue Sommernacht, Freunde sitzen im Garten zusammen. Es wird gelacht, erzählt und einfach die Zeit miteinan...