DIY: Halstuch Easy * – Simples & Schickes Accessoire

Halstuch DIY Do it youself Shar Pei Hund Hunde Blog Selbermachen Nähen Katzen kreativ Fotografie Tier

Geschichte:

Schöne Bilder sind wunderbar, aber manchmal fehlt einem dann doch was oder das Halsband passt irgendwie nicht. Da kann ein Halstuch Abhilfe verschaffen. Dieses Halsband ist einfach zu nähen und mit einer Applikation oder einem schönen Stoff trotzdem ein Hingucker schlechthin.

Halstuch DIY Do it youself Shar Pei Hund Hunde Blog Selbermachen Nähen Katzen kreativ Fotografie Tier

Du brauchst:

  • Stoffstück (Größe kommt auf die Größe deines Tieres an)
  • Stoffschere
  • Nähmaschine und Garn (funktioniert natürlich auch per Hand)
  • mind. 30cm-Lineal
  • Maßband
  • Druckknöpfe

Kosten:

Diese hängen natürlich größtenteils vom Stoff und der Größe deines Tieres ab. Bei meinen Beispielen liegt der Aufwand bei ca. 5 € und 1/2 bis 1 Stunde Arbeit.

Halstuch DIY Do it youself Shar Pei Hund Hunde Blog Selbermachen Nähen Blumen kreativ Fotografie Tier


Die Anleitung (+ Schnittmusteranleitung) ist nur privat nutzbar; Copyright: Maria – Michaela Klein
Die Bilder sind mit freundlicher Unterstützung von Malous Rabaukenbande entstanden.


Anleitung:

  • Messe den Halsumfang und die Länge von 2/3 der Brustlänge deines Hundes aus.
  • Berechne den Halsumfang des Halstuches: Halsumfang *1,25
  • An den Halsumfang und die Länge musst du an jede Seite jeweils 1,5cm Nähzuschnitt rechnen: Halsumfang*1,25 +3 und Brustlänge +2
  • Übertrage diese Längen als Dreieck auf den Stoff anhand der Schnittmusterskizze. Halsumfang ist die Hypotenuse und die Brustlänge ist die Höhe. Bevor du die Enden per Strich verbindest, zeichne jeweils eine 3cm lange Gerade parallel zur Höhe an den Enden der Hypotenuse. Die Enden von den Geraden kannst du dann mit dem Ende der Höhe verbinden.
  • Übertrage diese Längen als Dreieck auf den Stoff anhand der Schnittmusterskizze. Halsumfang ist die Hypotenuse und die Brustlänge ist die Höhe. Bevor du die Enden per Strich verbindest, zeichne jeweils eine 3cm lange Gerade parallel zur Höhe an den Enden der Hypotenuse. Die Enden von den Geraden kannst du dann mit dem Ende der Höhe verbinden.

DIY Halstuch bandana Anleitung DIY pattern Schnittmuster instruction Hund Katze do it yourself

  • Schneide es aus.
  • Klappe jede Seite zwei Mal (2) um, sodass der Stoffanfang nicht zu sehen ist.
  • Halte das Halstuch auf links und nähe den umgeklappten Stoff an der inneren Kante zusammen.
  • Schneide nun jeweils ca. 1 cm an den oberen zwei Spitzen ab.
  • Klappe diese auch zwei Mal (jeweils 0,5cm) um und nähe sie an.
  • Nun bringe die Druckknöpfe ca. 0,5 cm vom Rand an. Der untere Teil muss auf der Außenseite und der untere Teil auf der Innenseite angebracht werden.

Viel Spaß beim Nähen & Fotosmachen!


Es wird keine Gewähr für die Langlebigkeit, die Vollständigkeit und der Ungefährlichkeit gegeben.

Sie fanden den Artikel hilfreich? Diese könnten Ihnen auch helfen:

DIY: Katzenangel * – fischiger Spaß für Katzen Geschichte: Man kauft eine Katzenangel und nach drei Mal spielen ist sie kaputt. Kennst du das? Es nervt mich so dermaßen. Erst Recht, wenn so eine A...
DIY: Einhorn ** – Flauschiger Spielpartner Geschichte: Wenn man von dem Hype um Einhörner ausgeht, sind wir etwas spät dran. Aber dieses DIY ist nur entstanden, weil ich etwas für den King näh...
Weltenwandler Mittendrin eingestiegen? -> Kapitel 1 Fröstelnd wache ich auf. Mein Rücken scheint in einem Kühlschrank gesteckt zu haben. Meine Vorders...
Der ultimative Tipp für die Fotografie Ich selber habe auch lange nach DEM Tipp für die Fotografie gesucht, damit ich meine Fotografie weiter verbessern kann. Ich habe ihn rausgefunden....

5 Replies to “DIY: Halstuch Easy * – Simples & Schickes Accessoire”

Comments are closed for this post.